Topstar SC20FTC7 Chefsessel Speed Chair inklusiv Armlehnen

Topstar SC20FTC7 Chefsessel Pace Chair inklusiv Armlehnen

Produktdetails:Office eight StundenTop-Seller Pace ChairSuper-PreisleistungsverhältnisSehr bequemer Chefdrehsessel, Sitz und Rückenfläche Mikrofaserstoff (ähnlich Alcantara) Ziernähte farblich abgestimmtStabiles Polyamid Fußkreuz inkl.Liftabdeckung und Sicherheits -DoppelrollenStufenlose Sitzhöheneinstellung mit Toplift-HydraulikKniematik Wippmechanik mehrstufig arretierbar, mit individueller KörpergewichtsanpassungFormschöne Design and style-Armlehnen mit Gentle-Touch OberflächeBequemer further stark gepolsterter MuldensitzKörpergerecht geformte Rückenlehne mit integrierter Komfort-KopfstützeBezug: echtes Leder schwarz, Inlett Mikrofaser braun, Ziernähte braunRollenart: Harte Doppelrollen für weiche Böden (z. B. Teppichböden), Stiftgröße 10 mmMaße: Sitzhöhe: 42 – 51 cm Sitzbreite: fifty five cm Sitztiefe: fifty cm Lehnenhöhe: 72 cm Gesamthöhe 118 – 128 cm

Listpreis: EUR 199,00

Sonderpreis: EUR 179,00

Far more Sessel Merchandise

3 Comments

  1. njassa
    Posted on: 5-13-2011
    12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    3.0 von 5 Sternen
    Habe Besseres erwartet, 26. April 2010
    Rezension bezieht sich auf: Topstar SC20FTC7 Chefsessel Speed Chair inklusiv Armlehnen (Haushaltswaren)

    Ich habe lange überlegt, diesen Sessel zu bestellen. Zum einen wegen des doch recht hohen Kaufpreises. Zum anderen, weil noch keinerlei Erfahrungsberichte vorliegen, ich bin da per Google-Suche im gesamten Internet nicht fündig geworden.

    Der Sessel wurde von Amazon gewohnt schnell geliefert. Die Lieferzeit war zwar mit 5-6 Wochen angegeben, bekommen habe ich den Sessel aber viel schneller (Freitag bestellt, Dienstag geliefert).

    Der Zusammenbau war problemlos und recht schnell erledigt. Wir haben das zwar zu zweit gemacht, aber ich denke, ich hätte es notfalls auch alleine hinbekommen. Ein paar Ersatzschrauben sind übrigens auch dabei.

    Die Verarbeitung des Sessels erscheint mir schon recht hochwertig. Bei der Beschreibung der Materialien in der Produktinformation war ich zunächst etwas skeptisch bzgl. des Fußkreuzes und der Armlehnen, die trotz des hohen Kaufpreises “nur” aus Polyamid bzw. Kunststoff bestehen. Wer diesbezüglich Bedenken hat und vielleicht an billiges Plastik denkt, den kann ich beruhigen. Es ist wirklich alles hochwertig, schwer und stabil. Der Sessel ist größtenteils aus pflegeleichtem Kunstleder, Sitz- und Rückenfläche aus Microfaser, die sich so weich und zart anfühlt wie feines Wildleder, und es ist auch alles sauber versteppt. Die Armlehnen dienen erfreulicherweise nicht als Halteapparat zwischen Sitz und Rückenlehne, so dass man ggf. auch auf das Montieren verzichten könnte (es gibt ja Leute, die Armlehnen eher als hinderlich empfinden, ganz besonders bei Arbeiten am Schreibtisch).

    Positiv erwähnenswert ist auch, dass sich die Wippfunktion nicht nur in der Anfangsstellung, sondern in verschiedenen Kippstufen arretieren lässt, was einem beinahe schon das Gefühl gibt, entspannt in einem Fensehsessel zu sitzen. Was den einen oder anderen vielleicht ein bisschen stören könnte, ist, dass der Sessel im arretierten Zustand immer noch ganz leicht kippelt, wenn auch minimal.

    Was aber trotz der o.g. positiven Punkte und des äußeren Erscheinungsbildes zu meiner Abwertung führt, ist die Polsterung. Diese ist für mich bei einem Bürostuhl oder ‘sessel das A & O. In der Produktinfo wird sie als “extra stark” beschrieben. Dies trifft aber nur auf die Rückenlehne und die Randbereiche der Sitzfläche zu. Im mittleren Teil der Sitzfläche – also genau die Stelle, die beim Sitzen die Hauptbelastung trägt – weist die Polsterung gerade mal etwa 6 cm (geschätzt) auf. Die Polsterung ist recht fest, das Sitzgefühl entsprechend hart, und ich spüre schon nach kurzer Benutzungszeit von 1 Stunde die harte Schale unter der Sitzpolsterung, die unangenehm aufs Gesäß drückt. Das ist bei einem Sessel dieser Preisklasse völlig inakzeptabel. Die angegebene Sitzdauer von 8 Stunden täglich ist schlicht ein Witz. Mag sein, dass ich mit meinen ca. 80 kg zu schwer für den Sessel bin und ein 40-kg-Leichtgewicht keine derartigen Probleme mit dem Sitz hätte. Andererseits sind 80 kg auch kein so außergewöhnliches Gewicht, das sollte ein Sessel dieser Preisklasse schon abkönnen, ohne dass dem Nutzer nach kurzer Zeit das Hinterteil wehtut. Ich habe den Sessel aufgrund dessen wieder an Amazon zurückgeschickt.

    Halbe Punkte kann man ja leider nicht vergeben, sonst bekäme dieser Sessel von mir 3,5 Punkte.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Obelix
    Posted on: 5-13-2011
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    2.0 von 5 Sternen
    Laufrollen, 17. Dezember 2010
    Rezension bezieht sich auf: Topstar SC20FTC7 Chefsessel Speed Chair inklusiv Armlehnen (Haushaltswaren)

    Habe das Produkt vor ein paar Tagen bekommen.
    Zwei Sachen sind mir sofort aufgefallen:
    1.) die Nähte der Sitzfläche waren nicht vernünftig genäht (pech gehabt).

    und

    2.) die Stuhlrollen.
    Möchte man den Stuhl verschieben, muss man sich draufsetzen, da die Rollen ohne Belastung blockieren.
    Finde ich krank.

    Ansonsten war die Qualität des Stuhles in Ordnung. Konnte Ihn ohne Probleme zurück senden.
    Daher zwei Sterne

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    Posted on: 5-13-2011
    4.0 von 5 Sternen
    Eigentlich ganz chic…, 7. Mai 2011
    Rezension bezieht sich auf: Topstar SC20FTC7 Chefsessel Speed Chair inklusiv Armlehnen (Haushaltswaren)

    Die Lieferung des Drehsruhls erfolgte wie immer bei Amazon sehr schnell und unproblematisch. Der Aufbau war alleine kein Problem und alle Schrauben und Unterlegscheiben waren dabei. Man sitzt ganz gut auf dem Stuhl, aber die Haptik könnte insgesamt etwas hochwertiger sein; speziell dem Kunstleder gegenüber bin ich doch etwas skeptisch, es fühlt sich nicht sehr widerstandsfähig an. Ich lasse mich einfach mal überraschen wie er die kommenden Monate übersteht.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein