Gemeinsam Geld sparen

Einkaufsgemeinschaften gibt es viele, die meisten sind jedoch lokal gebunden oder rein auf eine Marke oder einen Shop beschränkt.

Anders agiert hier Lyoness. Es ist weltweit in über 40 Ländern aktiv und erhält Partnerschaften mit knapp 30.000 Firmen. Zur Lyoness Familie zählen rund 3 Millionen Mitglieder, stetig wachsend. Gegründet wurde das Unternehmen in Graz, von Hubert Freidl. Der Sinn von Lyoness ist klar und einfach zu verstehen: gemeinsam erreichen wir mehr.

Hier geht es jedoch nicht um die günstigere Anschaffung einer neuen Yacht oder beim Privatjet ein paar Prozent zu sparen, sondern der Hauptaugenmerk wurde stets darauf gesetzt, dass nicht nur die Reichen sparen können, sondern auch der Mittelstand bei seinem täglichen Einkauf, sich ein paar Euro zur Seite legen kann. Je mehr teilnehmen, desto mehr kann mit den jeweiligen Partnerfirmen verhandelt werden und desto günstiger können Produkte bezogen werden.

Lyoness ist die größte Einkaufsgemeinschaft der Welt, eine Karte, mit der jeden Tag Geld gespart werden kann, überall und auf allen Kontinent. Kundenkarten kennt man ja zur Genüge, von jeder Kette und jedem Shop kann man eine bekommen, Formulare ausfüllen und die Geldbörse wird von Karten nur so zugemüllt. Dies muss nicht sein, die Cashbackcard von Lyoness vereint die meisten dieser Karte in eine – eben die Cashbackcard.

Hier gibt es jedoch einen gravierenden Unterschied zu den meisten Rabatt oder Bonuskarten von Drogerie oder Supermärkten. Es muss nicht auf irgendwelche Punkte gespart werden, dass man dann vielleicht ein Handtuch günstiger bekommt (das man vermutlich eh nicht wirklich braucht), bei Lyoness – die Einkaufsgemeinschaft bekommt man Geld, Cash, Moneten.

Sparen kann man zwischen 3% und 20%, abhängig von den jeweiligen Partnern. Die Karte selbst kostet nichts, keine Einmalgebühr und auch keine jährlichen Gebühren oder Ähnliches. Die Überweisung des gesparten, funktioniert Mittels eigenem Konto. Auch bei Einkaufen online kann man sparen und es gibt Tausende Partner, bei denen man einfach mit Lyoness Geld sparen kann. Eine weitere Möglichkeit ist das Einkaufen von Gutscheinen bei Lyoness. Man möchte zum Beispiel um 500,– Euro bei einem bestimmten Möbelhaus etwas kaufen welches Partner von Lyoness ist, kann man diese 500,– Euro Gutscheine über Lyoness beziehen und bekommt die 3%-20% auf sein Konto wieder gutgeschrieben.

Unbenannt-3

Lust auf Fisch? Nordsee ist zum Beispiel ein Partner, bei dem man 2% Sofortrabatt bekommt (also direkt an der Kasse abgezogen) und 5% auf seine Cashbackkarte. Eine wirklich einfache Möglichkeit, von seinem Einkauf Geld zurück zu bekommen und nicht irgendwelche Treuepunkte oder Rabattmarken zu bekommen, für Dinge die man meistens nicht wirklich brauchen kann.