Philips HD 7546 Testbericht

Die Thermos Kaffeemaschine von Philips ist super Verarbeitet und von überdurchschnittlich guter Qualität. Die Maschine ist aus robusten Edelstahl gefertigt und das ansprechende und formschöne Design passt in jede Küche. Die Thermoskanne hält den fertigen Kaffee dank des guten Verschlusssystems mehr als sechs Stunden lang warm, was wirklich extrem lange ist.

Ein weiterer Vorteil ist, das sie nicht über einen Glaskolben verfügt und so auch mal runter fallen kann ohne gleich kaputt zu gehen. Der Aussguss der Kanne ist so konzipiert dass das nervige Nachtropfen, dass man von vielen anderen Thermoskannen gewöhnt ist, verhindert wird.


Des weiteren ist sie sehr leise, während des Kaffeebrühen ist sie kaum zu hören. Zudem ist sie nicht nur leise sondern arbeitet schnell und gleichmäßig. Nach 2 Stunden schaltet sich die Maschine automatisch ab und hilft so Strom zu sparen. Auch muss man sich keine Gedanken machen ob man das Gerät jetzt ausgeschaltet hat oder nicht. Gerade bei Kaffeemaschinen mit Wärmeplatte kann es gefährlich sein, wenn sie nicht automatisch abgeschaltet werden, da sie zu Bränden führen können.

Die Philips HD lässt sich einfach bedienen, sie verfügt über eine gut lesbare Wasserstand Anzeige und auch die Öffnung zum Einfüllen des Kaffees ist großzügig gestaltet. Das wechseln des Filtereinsatzes geht leicht und schnell.
Wenn man mal nicht warten will, bis die komplette Kanne voll ist, kann man den Brühvorgang unterbrechen und die Kanne, dank Tropf Stopp Funktion, sofort entnehmen ohne das noch Kaffee nachtropft.
Nun zum Geschmack, die Kaffeemaschine von Philips bereitet einen sehr aromatischen und geschmacklich guten Kaffee (natürlich auch immer abhängig von der Kaffeesorte) zu.