Gute, günstige Farblaserdrucker

Im Vergleich zu Tintenstrahldrucker haben Farblaserdrucker einige Vorteile, sie sind wesentlich schneller, haben eine deutlich bessere Druckqualität und sind im Verbrauch günstiger. Bei Tintenstrahldruckern hat man häufig das Problem, dass die Kartuschen austrocknen und zudem sehr teuer sind. Vor ein paar Jahren waren Farblaserdrucker kaum erschwinglich, mittlerweile bekommt jedoch schon für Rund 400 Euro einen guten Farblaserdrucker.  Die folgenden 3 Modelle überzeugen durch ihre gute Druckqualität, ihre niedrigen Verbrauchskosten und man bekommt sie schon unter 450 Euro.

Dell 3130cn
Er schnitt in unserem Test mit sehr gut ab. Der Anschaffungspreis von etwas über 400 Euro und die niedrigen Verbrauchskosten von 1,3 Cent pro Seite machen ihn zum Testsieger. Egal ob Grafikdokumente oder Textdokumente, er druckt alles in einer sehr guten Qualität. Auch der Preis von 7 Cent für farbige Ausdrucke ist sehr günstig. Die Drucker Kartusche des Dell 3130cn reicht für etwa 4000 Seiten. Ein tolles Feature ist die Netzwerkschnittstelle, mit der gleich mehrere Computer an den Drucker angeschlossen werden können. Mit einem Geräuschpegel von 0,7 Sone ist er sehr leise.


DELL 3130cn Laserdrucker (A4, USB, 30S/min (sw), 25S/min (color))








Sonderpreis:



Konica Minolta magicolor 4650EN
Der Konica Farblaserdrucker gehört mit etwa 350 Euro wohl zu den günstigsten Modellen die es derzeit am Markt für diese Art von Drucker gibt. Die Verbrauchskosten sind, im Vergleich zum Dell zwar etwas teurer, dafür ist er in der Anschaffung um einiges günstiger. Ein normaler Ausdruck kostet pro Seite 1,9 Cent und ein farbiger Ausdruck kostet 10,8 Cent. Der Drucker verfügt über eine Parallel Schnittstelle, einen USB Port und einen LAN Port. Im Standby Modus verbraucht er nur 10,6 Watt und ist daher sehr Stromsparend. Die 256 MByte Speicher sind auch für umfangreiche Druckjobs völlig ausreichend.


Konica Magicolor 4650EN A4 color USB 2.0






Listpreis: EUR 459,98

Sonderpreis:



Oki C5850n
Der Oki gehört zu den schnellsten Farblaserdruckern, für einen 10 Seitigen Ausdruck benötigt er gerade einmal 27 Sekunden. Auch Fotos druckt er in einer guten Qualität und benötigt nur 15 Sekunden pro Ausdruck. Vom Preis her liegt in einer höheren Preisklasse als der Dell, er kostet um die 500  Euro. Falls einen sehr schnellen Drucker suchen, werden Sie vom Oki begeistert sein.


OKI C5850n color laser A4 USB 10/100-TX 26ppm color 32ppm sw 64MB








Sonderpreis: