Mac OS X 10.7 Lion

Das Mac OS X 10.7 Lion für den Mac ist seit kurzer Zeit in Apples Mac AppStore erhältlich. Zu den Neuheiten gehört eine Vollbilddarstellung diverser Programme, ein Apps Launchpad und Multitouch wurde erweitert. Zudem wurde auch an der Sicherheit gearbeitet, so können Benutzer des Mac OS X 10.7 Lion mittels Bordmitteln Ihre Daten komplett verschlüsseln.

Mac OS X 10.7 Lion ist das erste Mac OS, das in Apples Mac AppStore erhältlich ist, zudem ist es mit 24 Euro Kaufpreis nicht sehr teuer. Die Voraussetzung, um das neue OS X nutzen zu können, ist die Mac Version OS 10.6.8.

Eine der Neuheiten von OS X ist das Launchpad, es ist eine Funktion, mit der Sie Apps und Programme in einer Übersicht dargestellt bekommen. Schieben Sie mehrere Programme oder Apps übereinander, so erstellt das Launchpad automatisch einen Ordner. Die Übersicht ist schön designend und erinnert stark an die des iPad.

Auch der Vollbildmodus gehört zu den Neuerungen von Mac OS X, dieser ermöglicht aber nicht nur ein Programm, Foto oder Video im Vollbildmodus zu begutachten, sondern wurde so konzipiert, dass der Platz am Bildschirm optimal ausgenutzt wird und so Inhalte besser dargestellt werden können. Die besten Beispiele dafür ist der übersichtliche Vollbildmodus bei Apple Mail oder die iPhoto Bildverwaltung.

Die neuen Multitouch Gesten des Mac OS X 10.7 Lion sind ebenfalls eine sinnvolle Neuheit. Natürlich sind die neuen Gesten nur für die Bedienelemente Magic Trackpad, Touchpad und Magic Mouse, da ein Mac ja bekanntlich keinen Touchscreen hat. Eine etwas gewöhnungsbedürftige Neuerung des Multitouch dürfte das scrollen sein, den anders als bei den vorherigen Versionen scrollen Sie nach oben, wenn Sie auf dem Touchpad mit dem Finger von oben nach unten gleiten. Sobald man sich aber daran gewöhnt hat, macht das scrollen richtig Spaß und wenn Sie mit den 5 Fingern einer Hand das Touchpad berühren und die Finger dann zusammen schieben, öffnet sich das Launchpad.

Das Backup Tool Time Machine macht nicht nur regelmäßig Backups für das System, sondern speichert auch ein Dokument automatisch ab, sobald es geöffnet wird, zudem erneuert die Time Machine Funktion Versionen die Speicherung des geöffnete Dokument jede Stunde. Eine ebenfalls sehr praktische Neuerung von Mac OS X ist die Funktion Resume, diese macht vor dem Neustart eine Komplettspeicherung aller geöffneten Programme und führt diese nach dem Neustart automatisch wieder aus.

Nun zur Sicherheit, hier bietet Mac OS X mit der Komplettverschlüsselung der Systempartition eine sehr innovative Funktion. Die Erweiterung von FileVault ermöglicht es Ihnen die komplette Systempartition mit Mac OS X zu chiffrieren und so Ihre Daten zu schützen.

Apple MacBook Pro MC700D/A 33.8 cm (13,3 Zoll) Notebook (Intel Core i5 2415M, 2,3 GHz, 4GB RAM, 320GB HDD, Intel HD 3000, DVD, Mac OS)

 

 

 

 

 

Listpreis: EUR 1.149,00

Sonderpreis: